Offiziell: Frequency abgesetzt!

0

Und das war’s! Was schon lange klar war, ist nun auch offiziell. Der US-Sender ABC zieht den Stecke für Frequency. Zunächst blieb die Bestellung einer vollen Staffel aus, dann trat Hauptdarstellerin Peyton List dem Maincast des Piloten Mission Control bei, nun macht es der Sender endlich auch offiziell klar: Frequency ist abgesetzt.

Zwar hätte die Darstellerin, die unter anderem für ihre Arbeit in The Tomorrow People und The Flash bekannt ist, im Falle der Bestellung einer 2. Staffel von Mission Control zu Frequency zurückkehren müssen. Dass dieser Fall in Frage kommt, war allerdings nie wahrscheinlich.

Frequency basiert auf dem gleichnamigen Film mit Jim Caviezel und Dennis Quaid. Peyton List spielt darin die Rolle eines Detectives namens Raimy. Über Amateurfunk findet sie heraus, dass sie mit ihrem Vater kommunizieren kann, der vor 20 Jahren starb. Die beiden arbeiten über Funk gemeinsam an einem Mordfall, den sie aufdecken wollen, doch dann spielt ihnen der Butterfly Effect übel drein. Schon bald ändert sich die Gegenwart, je enger sie zusammenarbeiten. Detective Fank Sullivan, der Vater von Raimy, wird von Riley Smith dargestellt. Ebenfalls sind Mekhi Phifer, Lenny Jacobson, Anthony Ruivivar, Devin Kelley und Daniel Bonjour mit von der Partie.

 

Quelle: TV Line

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here