Milo Ventimiglia: Evel Knievel-Serie mit Heroes-Star auf Eis gelegt

0
Milo Ventimiglia - Heroes - Teaser

Auf das neue Serienprojekt von Heroes-Star Milo Ventimiglia müssen seine Fans leider verzichten. Die limitierte Evel Knievel-Serie geht beim US-Sender USA Network nicht in Produktion.

Wie Variety berichtet, wurde die Eventserie, in der Milo Ventimiglia die Hauptrolle eingenommen hätte, auf Eis gelegt.

Erst im September 2019 war angekündigt worden, dass Ventimiglia die Hauptrolle in der Evel Knievel-Serie eingenommen hätte. Wie viele andere Serien auch, wurde das Projekt aber zum Opfer des Corona-Shutdowns. Am 13. März stellte USA Network die Produktion ein. Da die Dreharbeiten nicht fortgesetzt werden können und sowohl Ventimiglia als auch Autor Etan Frankel bereits weitere Projekte am Start haben, entschied man sich bei USA Network dazu, auf die Eventserie zu verzichten.

In einem Statement erklärte ein Sprecher des Sender, dass man unglaublich enttäuscht wäre, dass man diese schwere Entscheidung hätte treffen müssen, da man sich schon sehr darauf gefreut hätte, dieses Projekt zu drehen.

QUELLEVariety
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here