MCM Comic Con sagt vier Events für 2020 ab

0

Weiter geht es mit den Updates zur Convention-Landschaft. Wenig erfreulich sind die Neuigkeiten, die uns heute Abend von der MCM Comic Con erreichen. Auf der Website und über die Social Media tielte der Veranstalter mit, dass gleich mehrere Conventions in diesem Jahr abgesagt werden.

Unter den abgesagten Events befindet sich auch die MCM London Comic Con, die von Frühjahr auf Anfang Sommer verschoben worden war. Diese war zunächst auf den 10. bis 12. Juli verlegt worden und sollte im ExCel Centre stattfinden, das wegen der Corona-Pandemie zum behelfsmäßigen Krankenhaus umgebaut worden war.

Ebenfalls abgesagt ist die MCM Birmingham Comic Con, die schon für den Juni angesetzt war. Aber auch die MCM Manchester Comic Con im August und die MCM Scotland Comic Con im September sind hinfällig.

Alle Tickets werden in den kommenden Tagen und Wochen automatisch erstattet. Neue Termine für das Jahr 2021 wurden noch nicht bekanntgegeben.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

QUELLEMCM Comic Con
Nicole Sälzle
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here