Julie Benz mit Rolle in Training Day

0
TV News Teaser Beyond the Show

Julie Benz hat sich eine neue Rolle gesichert, die Potenzial hat. Sie schließt sich dem Cast des Pilotfilms zu Training Day an.

Training Day ist die Serienumsetzung zum einst sogar ausgezeichneten Film Training Day mit Denzel Washington und Ethan Hawke in den Hauptrollen. Ethan Hawke spielte einen jungen Polizisten, der einer Spezialeinheit beim LAPD zugeteilt wurde. Motiviert und voller Tatendrang wollte er seinen Job machen, doch musste er schnell herausfinden, dass der Alltag ganz anders aussieht. Denzel Washington spielte den Partner von Hawkes Cop, der von Idealen nicht mehr viel hielt und so manche fragwürdige oder moralisch alles andere als reine Lösung für Probleme fand.

Die potenzielle Serie Training Day soll von einem jungen, afro-amerikanischen Polizisten handeln, der viel auf Ideale hält und so seinen Beitrag zu einer sichereren Welt leisten möchte. Dieser Idealist namens Kyle Craig wird von Justin Cornwell gespielt. Seinen moralisch eher fragwürdigen Kollegen Frank Rourke stellt Bill Paxton dar, der zuletzt unter anderem in Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. in Erscheinung trat.

Julie Benz in Training Day

Julie Benz übernimmt die Rolle von Holly McCabe, die offensichtlich eine nicht allzu angenehme Dame sein wird. Holly McCabe führt eine Beziehung mit Frank Rourke.

Benz ist Genre-Fans unter anderem aus der vor wenigen Monaten abgesetzten Serie Defiance oder dem Klassiker Roswell bekannt. Tragende Rollen übernahm sie aber auch in Dexter, A Gifted Man und Hawaii Five-0.

Erst vor kurzem wurde bekannt, dass zudem Katrina Law, die Fans bestens aus Arrow bekannt ist, ebenfalls eine Rolle in Training Day einnehmen wird. Sie spielt eine Polizistin.

Zunächst hat sich der US-Sender CBS erstmal um einen Pilotfilm bemüht. Wenn dieser gut ankommt und abgenommen wird, kann mit einer Serienbestellung gerechnet werden.

 

Quelle: TV Line

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here