Erster Teaser zu Mayans MC

0

Seit der Ankündigung von Mayans MC hat das Spin-off der Biker-Serie Sons of Anarchy eine ganze Menge durchgemacht. Nachdem der Pilotfilm abgedreht war, ordnete der Sender FX an, diesen komplett neu zu drehen. Daraufhin wurde auch der Cast nahezu vollständig umgekrempelt.

Weiterhin an Bord sind Emilio Rivera, der bereits in der Mutterserie als Anführer der Mayans zu sehen war. Und auch an der zentralen Besetzung änderte sich: JD Pardo (Revolution) übernimmt weiterhin den Part des EZ Reyes, der gerade aus dem Gefängnis entlassen wird und Prospect beim Mayans MC an der kalifornisch-mexikanischen Grenze ist. Nun versucht er seinen Weg zu finden, der ihn von der Legalität immer weiter wegführt.

Eine Rolle sollte auch Edward James Olmos (Battlestar Galactica, Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.) einnehmen und zuletzt wurde berichtet, dass er weiterhin an Bord sein wird. Eine offizielle Bestätigung bleibt allerdings aus. Erfahren werden wir dies also spätestens im Herbst, wenn FX Mayans MC an den Start schickt. Ein konkretes Startdatum gibt es allerdings noch nicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here