Colony erhält Staffel 3

0
News Teaser

Wie mehrere US-Medien berichten, wurde The Colony um eine dritte Staffel verlängert. Die Sci-Fi-Serie mit Josh Holloway und Sarah Wayne Callies in den Hauptrollen wurde vom Sender USA Network offiziell in eine weitere Season geschickt.

In The Colony haben sich Aliens die Herrschaft über Los Angeles gesichert. Es entbrennt eine Rebellion gegen die außerirdischen Invasoren, doch die scheint nahezu aussichtslos. Holloway spielt den Ex-FBI-Agenten Will Bowman, der sich auf die Seite der Regierung stellt, um seine Familie zu beschützen. Das Ziel der Regierung: die Rebellion muss gestoppt werden.

Trotz schwacher Quoten hält der Sender an dem Format fest. Zuletzt erzielte die Serie Quoten von 0,3. Wie TV Line berichtet, ist sich Jeff Wachtel, Präsident und Chief Content Officer von NBC Universal Cable Entertainment, davon überzeugt, dass sich die qualitativ hochwertige Sendung mit der Zeit beweisen wird und Staffel 3 eine ganz neue Verbindung zum Zuschauer etabliert.

 

 

Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here