AoS: Brett Dalton ermittelt nun für die CIA

0
Brett Dalton (Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.) im Panel / Comic Con Germany 2016 Stuttgart

Auf dem TV-Bildschirm steht ein Wiedersehen mit Brett Dalton an. Zwar mag der Darstller zumindest zunächst nicht in seine Paraderolle bei Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. zurückkehren. Den Behörden bleibt er allerdings treu. Von S.H.I.E.L.D. geht es zur CIA – und zwar für einen Gastauftritt in der brandneuen Serie Deception. Die läuft wie auch Agents of S.H.I.E.L.D. beim Sender ABC, womit der Sprung nicht allzu überraschend wirkt.

Darstellen wird er in seiner Episode von Deception den CIA-Agenten Isaac Walker, der mit dem Hauptcharakter einen Fall bestreitet. Die Serie handelt von dem verachteten Magier Cameron Black (Jack Cutmore-Scott), der sein Talent in den Künsten der Täuschung und Illusion einsetzt, um dem FBI als Berater zu dienen. Bekannt wurde die Verpflichtung Daltons allerdings über dessen eigenen Instagram-Account, als er ein Foto vom Set teilte.

Be not Deceived, there is more to come #tbt #nyc

Ein Beitrag geteilt von Brett Dalton (@imbrettdalton) am

Nicole Sälzle
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here