Abgesetzt: Agent Carter endet nach Staffel 2

1
TV News Teaser Beyond the Show

Was schon länger zu befürchten war, wurde nun bestätigt. Der US-Sender ABC hat sich dafür entschieden Marvel’s Agent Carter nach Staffel 2 zu beenden.

Schon in der 1. Staffel schwächelte die Serie erheblich. Und auch die Quoten der 2. Staffel ließen zu wünschen übrig. Agents of S.H.I.E.L.D. wurde hingegen bereits vor Wochen um eine 4. Staffel verlängert, als im selben Zug zahlreiche weitere Serie von ABC für eine weitere Staffel verlängert wurden. Agent Carter war dabei eine der wenigen Ausnahmen, von denen bislang nichts zu hören war. Bis jetzt, als ABC bekannt gab, der Serie keine 3. Staffel auszugeben, so berichtet unter anderem Robots & Dragons.

Die schlechte Nachricht zeichnete sich aber nicht nur dadurch und die wenig überzeugenden Quoten ab. Vor kurzem wurde zudem bekannt, dass sich Hauptdarstellerin Hayley Atwell eine Rolle im Pilotfilm Conviction gesichert hatte, die nun die Serienbestellung erhielt.

Der Dreh beider Serien wäre zwar vermutlich nicht unmöglich gewesen, aber äußerst unwahrscheinlich.

 

Quelle: Robots & Dragons

Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here