40 Jahre Flash Gordon: Studiocanal feiert mit genialer Sammleredition

0
(c) Studiocanal

Dieses Jahr wird der Sci-Fi-Kultklassiker Flash Gordon 40 Jahre alt und Studiocanal gratuliert mit einer ganz besonderen Ausgabe zum Geburtstag. Die Sammlerherzen werden jedenfalls höher schlagen, wenn der Sci-Fi-Held der 80er am 6. August erneut seine unglaublichen Abenteuer erlebt.

Restauriert schafft es Flash Gordon im August auf DVD, in die Limited Blu-ray Collector’s Edition und ins 4K UHD Blu-ray Steelbook. Zeitgemäß darf aber natürlich auch die Option „digital“ nicht fehlen. Dazu gibt es extra einen neuen Trailer, den ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vor allem die Collector’s Edition dürfte es den Fans antun. Bestückt ist die mit einer wahren Flut an Extras. Zwar sind die Extras auf Scheibe auch im Steelbook zu finden, die Goodies gibt, es aber nur in der Collector’s Edition.

  • Booklet
  • Poster
  • 4 Artcards
  • Flash Patch zum Aufnähen
  • Dokumentation in Spielfilmlänge: „Life After Flash“ (2017)
  • Bonus-CD: Original Soundtrack mit der Musik von Queen

Collector’s Edition & Steelbook

  • Neue Dokumentation: „Lost in Space: Nic Roeg’s Flash Gordon“
  • Audiokommentare mit Regisseur Mike Hodges & Brian Blessed (Prinz Vultan)
  • Behind the scenes
  • Fotogalerie
  • Storyboard Galerie
  • Originaltrailer
  • Interview mit Mike Hodges
  • Interview mit Comic-Autor Alex Ross
  • Interview mit Drehbuchautor Lorenzo Semple, Jr.
  • Episode 24 der Zeichentrickserie Flash Gordon (1979-1982): Das Überlebensspiel / Kobolds schönste Stunde
  • Die schauspielerischen Anfänge von Sam Jones
  • Featurette: Flash Gordon Merchandise
  • Bob Lindenmayer über Deleted Scenes und Alternatives Ende
  • Featurettes: Greenroom zum 35-jährigen Jubiläum & Reunion zum 35-jährigen Jubiläum
  • Interview mit Poster-Artist Renato Casaro
  • Anekdoten mit Brian Blessed
  • Träumereien mit Melody Anderson
  • Der Soundtrack – mit Brian May & Howard Blake (Queen)
  • Easter Eggs

Darum geht es Flash Gordon

Ein schöner Morgen an der amerikanischen Ostküste. Aber – es scheint keine Sonne mehr! Seltsame Energien haben den Mond aus seiner Umlaufbahn gedrängt. Und in nur zehn Tagen wird er auf die Erde stürzen. Nur einer kann die Zerstörung verhindern: Footballspieler und Superman Flash Gordon. Zusammen mit Dr. Zarkov und der bezaubernden Dale Arden fliegt er in einer Rakete zum Planeten Mongo. Dort herrscht der unbarmherzige Kaiser Ming, zusammen mit seiner lasziven Tochter Aura. Flash Gordon und seine Begleiter geraten in einen Strudel phantastischer Ereignisse …

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here