2x Special Guest für S.H.I.E.L.D.-Season-1-Finale

0
news

SPOILER! Für das Finale der ersten Staffel der Marvel-Serie Agents of S.H.I.E.L.D. wurden nun zwei alte Bekannte verpflichtet, deren Erscheinen so manches zur Klärung der Situation nach den katastrophalen Ereignissen aus The Return of the First Avenger und der S.H.I.E.L.D.-Episode Turn, Turn, Turn beitragen dürfte.

Die Rede ist von Samuel L. Jackson als Nick Fury und Cobie Smulders als Agent Maria Hill. Beide haben sich zuvor schon in der Serie blicken lassen und schauen zum Ende der 1. Staffel noch einmal vorbei. Dies berichtet unter anderem die Seite ComingSoon.

Dies dürfte gerade in Anbetracht der Tatsache spannend sein, da beide Charaktere nach The Return of the First Avenger “S.H.I.E.L.D.” verlassen haben. Wird hier vielleicht erneut ein Hinweis auf die Zukunft der nun zerrütteten Organisation geboten?

Während Fans darüber rätseln, welche Rolle die beiden Charaktere im weiteren Handlungsverlauf spielen, hat Marvel im Anschluss an einen Ausblick auf die Episode Turn, Turn, Turn nun auch noch ein Video hochgeladen, in dem sich der Cast zu den Ereignissen aus der Episode direkt äußert und einen kleinen Ausblick auf die Zukunft gibt.

Quelle: ComingSoon

Nicole Sälzle
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here